Überlegen Sie in der Türkei Ihre Augen lasern zu lassen?

Dann stehen Sie nicht alleine da. Monat für Monat entscheiden sich Hunderte von Patienten für die Durchführung einer Lasik-OP in der Türkei.

Die meisten davon lassen sich in einer Augenklinik in Istanbul behandeln. Die Mega-City gilt als Hochburg des ständig wachsenden Laser-Tourismus.

Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Partner-Klinik, das BATI GÖZ Augenzentrum, genauer vorstellen.

Die vom TÜV Rheinland zertifizierte Laser-Klinik weist besondere Merkmale aus, die der Grund für unsere langjährige Kooperation sind.

Die BATI GÖZ Augenklinik hat übrigens einen Standort in Istanbul als auch in Izmir am Mittelmeer.

Augenklinik Istanbul Bati Göz

Die Bati Göz Augenklinik zählt zu den besten Augenkliniken in Istanbul.

Bati Göz Augenklinik – Auf einen Blick

  • Moderne Augenklinik in einem neuen 5-stöckigen Gebäude
  • Komplette Carl Zeiss Ausstattung: VisuMax Femtolaser & MEL 90 Excimer Laser
  • TÜV-Rheinland zertifiziert
  • Augenlaser-Behandlungen: Femto-Lasik, iLasik, Relex Smile, LASEK, PRK, Presbyond Laser Blended Vision (Weiterentwicklung der Monovision-Lasik bei Alterssichtigkeit)
  • Weitere Bereiche: Linsenimplantationen, Retina, Schieloperationen, Hornhauttransplantationen
  • High-Volume Chirurgen mit einer Anzahl von über 1000 Operationen pro Jahr
  • Deutsch- und Englischsprachige Betreuung
  • Standorte in Istanbul und Izmir

Erfahren Sie jetzt mehr über das Bati Göz Laser-Zentrum. Nutzen Sie die Sprungmarken, um schnell zu dem jeweiligen Thema zu gelangen:

 

Zu den Patienten, die die Laser-OP in der Bati Göz Augenklinik in Istanbul bereits haben durchführen lassen, zählen die Reise-Blogger Franziska Reichel und Caroline Richter.

Beide haben ihre Erfahrungen und Erlebnisse jeweils in einem umfangreichen Erfahrungsbericht zusammengefasst und auf ihrer Webseite veröffentlicht.

Augen lasern in Istanbul: Meine Erfahrungen in der Türkei

Warum Türkei für eine Augenlaser-OP?

Warum ausgerechnet die Türkei und insbesondere Istanbul das Ziel von potenziellen Augenlaser-Patienten darstellt, ist leicht nachzuvollziehen.

Die Kosten einer Augenlaser-OP in einer türkischen Laser-Klinik betragen weniger als die Hälfte im Vergleich zu den Preisen der Augen-Zentren in Deutschland. Im Vergleich zu den Preisen in der Schweiz ist die Kostenersparnis noch wesentlich grösser.

Die türkischen Augenärzte besitzen im Bereich der refraktiven Chirurgie (Augenlaser- und Katarakt-Chirurgie) weltweit einen exzellenten Ruf.

Bereits vor über 25 Jahren wurden die ersten Patienten in der Türkei mit der Methode des Augenlaserns von ihrer Fehlsichtigkeit befreit. Dementsprechend hoch sind die Erfahrungswerte der behandelnden Ärzte.

Über 480 Krankenhäuser und Fachkliniken gewährleisten die medizinische Versorgung der Weltmetropole Istanbul. Davon gibt es circa 30 verschiedene Augenkliniken.

Checkliste Augenklinik

Dass die Auswahl für eine bestimmtes Augen-Zentrum gerade für Ortsfremde nicht leicht ist, können wir verstehen. Aus diesem Grund ist es hilfreich, sich an bestimmten Auswahlkriterien zu orientieren.

Wir möchten Ihnen eine Checkliste an die Hand geben, damit Sie nach Abwägung aller relevanten Aspekte eine fundierte Entscheidung treffen können.

Checkliste Augenklinik

Folgen Sie dieser Checkliste für eine fundierte Entscheidung.

  • Ist die türkische Augenklinik auf die Behandlung von ausländischen Patienten spezialisiert? Gibt es eine deutschsprachige Betreuung (Dolmetscher) vor Ort in der Laser-Klinik?
  • Spricht der Arzt Deutsch oder Englisch?
  • Arbeitet die Augenklinik mit einer Agentur zusammen, die die Reise in die Türkei komplett organisiert?
  • Besitzt die Augenklinik international anerkannte Qualitäts- und Gütesiegel, wie z.B. ein TÜV- oder ISO Zertifikat?
  • Ist die Klinik auf das Augenlasern spezialisiert oder handelt es sich um ein allgemeines Krankenhaus mit einem Bereich für Augenlaser-Chirurgie. Vorzuziehen sind spezialisierte Augenkliniken, welche sich seit vielen Jahren auf diesen Bereich konzentriert haben.
  • Entsprechen die eingesetzten Laser-Geräte den modernen Standards, wie z.B. das Laser-System von dem deutschen Weltmarktführer Carl Zeiss? Wie ist das Baujahr der Laser-Systeme? Die Geräte sollten nicht älter als 5 Jahre sein.
  • Welche Augenlaser-Methoden werden angeboten? Werden die in Deutschland als Standard angesehenen Verfahren wie Wavefront-Femto-Lasik (iLasik) und ReLEx Smile eingesetzt? Von der Lasik-Methode mit dem Mikrokeratom (Messer) sollten Sie Abstand nehmen – der moderne Standard ist heute die Lasik mit dem Femtosekunden-Laser. Bei Angeboten unter 1000 Euro sollten Sie vorsichtig sein: hier handelt es sich in der Regel um die Lasik-OP mit dem Messer.
  • Wird ein kostenfreier Flughafen-Transfer angeboten?
  • Besteht die Möglichkeit der Übernachtung in einem Hotel direkt in der Nähe der Klinik?
  • Gibt es einen Ansprechpartner auch nach der Lasik-OP, wenn Sie wieder zurück in Deutschland sind?

Die Berücksichtigung dieser Punkte sollte Ihnen als eine gute Hilfestellung bei der Entscheidungsfindung dienen.

BATI GÖZ Augenklinik in Istanbul

Auch wir, als Agentur Health Travels, haben diese Checkliste als Grundlage genommen, als wir uns für die BATI GÖZ Augenklinik in Istanbul als unsere Partner-Klinik entschieden haben.

Das BATI GÖZ Augen-Zentrum zählt zu renommiertesten Augenkliniken der Türkei. Die Laser-Klinik mit den Standorten in Istanbul und Izmir ist TÜV-Rheinland und ISO9001 zertifiziert.

Das deutsche Unternehmen Carl ZEISS hat der Augenklinik den Titel “Center of Excellence” verliehen, da das komplette Augenlasern-System um den VisuMax Femtosekunden-Laser und alle diagnostischen Geräte aus dem Hause ZEISS stammen.

Ein ZEISS eigenes Team hat die Geräte in der Klinik in Istanbul installiert und werden nach strengen Vorgaben regelmäßig gewartet und kalibriert.

Carl Zeiss VisuMax & MEL90 Laser System

Prunkstück der Laser-Klinik ist der Carl Zeiss VisuMax Femtolaser der neuesten Generation in Kombination mit dem Excimer-Laser MEL90.

Diese technologische Infra-Struktur ermöglicht die Durchführung modernster Behandlungsmethoden wie der Wavefront-Femto-Lasik als auch der innovativen und minimal-invasiven Relex Smile Operation.

Carl Zeiss VisuMax

Carl Zeiss VisuMax

Das Unternehme ZEISS, Weltmarktführer im Bereich Laser-Technologie, hat mit dem VisuMax einen Femtosekunden-Laser auf den Markt gebracht, welcher herausragende Inzisionspräzision, unübertroffene Geschwindigkeit und eine schonende Behandlungsweise in sich vereint.

Der VisuMax Laser bietet die Möglichkeit, individuell geschnittene intracorneale Tunnelsegmente zu lasern, was die Grundlage für die Durchführung der Relex Smile Behandlungsmethode darstellt – nämlich das Laser ohne Flap.

Während des Verfahrens erzeugt der VisuMax Laser durch einen 3D-Schnitt ein sogenannten Lentikel, welches im folgenden Schritt durch einen minimal-invasiven Kanal durch den Chirurgen entnommen wird.

Bei der klassischen Femto-Lasik kommt der ZEISS Excimer-Laser MEL90 zum Einsatz, welcher für das Abtragen der Hornhaut-Schichten verantwortlich ist.

Einzigartige Produkteigenschaften wie die Umschaltfunktion FLEXIQUENCE, das neue Ablationsprofil Triple-A und eine hervorragende intraoperative Abtragsgeschwindigkeit von bis zu 1,3 Sekunden pro Dioptrie eröffnen neue Behandlungs-Perspektiven.

Die Durchführung der Hornhauttopographie erfolgt mit dem Zeiss Atlas 9000 Topographie-System.

Diese Informationen der Wavefront-Analyse fließen in die weitere Behandlung mit dem MEL90 Excimer ein, was immer eine wavefront-geführte Ablation der Hornhaut garantiert. Jede Laser-Behandlung ist exakt auf das Hornhautprofil des Patienten abgestimmt.

TÜV Rheinland

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Auszeichnung mit dem TÜV Rheinland Zertifikat.

TÜV Rheinland

Durch regelmässig durchgeführte Qualitäts-Audit werden die Erfordernisse & Kriterien für das TÜV-Siegel kontinuierlich überprüft.

Mit mit PROKS-Zertifikat ist die Bati Göz Augenklinik auch im Besitz des höchsten türkischen Qualitätssiegels für medizinische Einrichtungen.

Das Ärzte-Team

Alle Ärzte nehmen fortlaufend an internationalen Kongressen sowie Weiterbildungsmaßnahmen teil, um im Bereich der Augenheilkunde und refraktiven Chirurgie auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

Zudem organisiert das Unternehmen CARL ZEISS regelmäßige In-House Schulungen, um das gesamte medizinische Personal der Klinik im Hinblick auf technologische Weiterentwicklungen aller diagnostischen und refraktiv-chirurgischen Systeme (z.B. Carl Zeiss VisuMax oder MEL90) zu schulen.

Alle unsere Patienten werden von den Augenärzten Dr. Murat Ün und Dr. Methiye Önder behandelt. Beide sind Oberärzte am Standort Istanbul und High-Volume Chirurgen mit einer durchschnittlichen Anzahl von ca. 1000 Operationen pro Jahr.

Dr. Methiye Önder
Augenlaser- und Kataraktspezialistin
Mit über 20.000 erfolgreich durchgeführten Augenlaserbehandlungen zählt Frau Dr. Methiye Önder zu den “High-Volume”-Chirurgen in ihrem Fachgebiet. Ihre Spezialisierung auf dem Gebiet der refraktiven Chirurgie absolvierte sie 1986 an der renommierten Ankara Hacettepe Universität als Jahrgangsbeste. Als Augenlaser- und Kataraktspezialistin arbeitete Dr. Önder unter anderem in der bekannten Universitätsklinik in Ankara sowie in der World Eye Augenklinik (Dünya Göz) in Istanbul. Heute ist sie Oberärztin im Bereich refraktive Chirurgie in der BATI GÖZ Augenklinik in Istanbul. Dr. Methiye Önder spricht fliessend Englisch und Französisch und ist Mitglied der ASCRS (European Society of Refractive and Cataract Surgery) und der ASCRS (American Society of Cataract and Refractive Surgery).
Mehr Infos
Dr. Murat Ün
Augenlaser- und Kataraktspezialist
1997 schliess Dr. Murat Ün sein Studium der Medizin mit der Fachrichtung Augenheilkunde an der Trakya Universität in Edirne ab. In den folgenden Jahren spezialisierte er sich auf den Bereich Augenlaser- und refraktive Chirurgie. In den zurückliegenden 20 Jahren arbeitete er unter anderem in der World Eye Klinik (Dünya Göz) sowie der Europe Eye Klinik (Avrupa Göz). Zusammen mit Dr. Methiye Önder ist er Oberarzt für den Bereich refraktive Chirurgie und ist spezialisiert auf Femto-Lasik, Relex Smile, PRK, Lasek und sowie Linsen-Implantationen (Katarakt-Chirurgie). Dr. Murat Ün spricht fliessend Englisch und ist Mitglied der ASCRS (European Society of Refractive and Cataract Surgery) und der ASCRS (American Society of Cataract and Refractive Surgery).
Mehr Infos
Dr. Mehmet Söyler
Augenlaser- und Kataraktspezialist
Dr. Söyler ist Gründer der BATI GÖZ Health Group und praktizierender Chefarzt der refraktiv-chirurgischen Abteilung der Augenklinik in Izmir und Istanbul. Er blickt auf eine Erfahrung von über 20 Jahren zurück und zählt mit über 40.0000 selbst durchgeführten Operationen im Bereich der Augenlaser- und Kataraktchirurgie zu den renommiersten Augenärzten der Türkei. Er ist darüber hinaus Mitglied der sowohl der ASCRS (American Society of Cataract and Refractive Surgery) und der ESCRS (European Society of Refractive and Cataract Surgery). Als Wertschätzung seiner Fachkompetenz in der Augenchirurgie durch seine internationalen Kollegen gilt die Einladung zu einer LIVE-OP beim 30. internationlen Kongress der ESCRS in Mailand.  Bei seiner täglichen Arbeit hat für ihn und sein ganzes Team die Zufriedenheit des Patienten die höchste Bedeutung.
Mehr Infos

Behandlungs-Spektrum:

  • Relex Smile
  • Wavefront-Femto-Lasik (iLasik)
  • PRK / LASEK
  • Linsenimplantation: Multifokallinsen & Trifokallinsen
  • Corneal Crosslinking
  • Corneale Ringimplantate

Deutschsprachige Betreuung

Bereits vor Anreise erfolgt die Beratung im Rahmen eines ausführlichen Telefongespräches mit Herrn Mathias Weber von Health Travels. Es wird nur dann eine Augen-OP empfohlen, wenn es im Einzelfall tatsächlich Sinn macht.

Die Buchung des Termins in der Klinik als auch die Reservierung des Hotels erfolgt ebenfalls komplett über die Agentur Health Travels.

Während Ihres Aufenthaltes werden Sie von der Kollegin Meysun Sözeri betreut. Sie spricht fliessend Deutsch, Türkisch und Englisch und steht Ihnen während der Voruntersuchung als auch während der Operation immer zur Seite.

Meysun Sözeri
Deutsche Betreuung
Frau Meysun Sözeri spricht fliessend Deutsch und Türkisch und betreut alle unsere Patienten aus Deutschland, Österreich und Schweiz. Sie steht Ihnen den ganzen Tag während der Voruntersuchung und auch der Operation zur Seite.
Mehr Infos

Meysun wird Ihnen dann auch ganz genau erklären wie Sie die Augentropfen nach der Behandlung einnehmen müssen. Der komplette Ablauf der Reise, der Tropfplan und alle wichtigen Kontaktdaten erhalten Sie auch vorab in Form einer Checkliste per E-Mail.

Die Zentrale von Health Travels befindet sich auch in Istanbul nicht weit weg von der Bati Göz Augenklinik. Ein deutscher Mitarbeiter ist also immer in Reichweite.