Im Hinblick auf die Implantation von Kunstlinsen werden die Multifokallinsen von den Phaken Linsen unterschieden. Bei dem Einsetzen der Multifokallinse wird die körpereigene natürliche Linse entfernt. Im Gegensatz dazu wird die Phake Linse zusätzlich zur körpereigenen Linse implantiert.

Multifokallinse - mehr Informationen hierEine Multifokallinse ermöglicht die Sicht in die Nähe und Ferne ohne dabei auf eine Brille oder Kontaktlinsen angewiesen zu sein. Diese Art von Kunstlinsen haben mehrere Brennpunkte – einen für die Nähe und einen für die Ferne. Daher der Name „Multifokal“-Linse. Die Operation ist ein Routineeingriff und wird seit vielen Jahren erfolgreich bei grauem Star (Katarakt) angewendet. Durch die Implantation einer Multifokallinse kann im Alltag zu 90% auf eine Brille verzichtet werden. [Mehr Informationen …]

 

Phake Linsen - mehr Informationen hierEine Phake Linse ist eine Kunstlinse, die zusätzlich zur Linse im Auge eingesetzt wird, um eine bestehende Fehlsichtigkeit auszugleichen. Der große Vorteil einer solchen Phaken Linse ist ihre Reversibilität, das bedeutet, dass sie ohne Probleme wieder entfernt oder ausgetauscht werden kann. [Mehr Informationen …]